Entspannung im Spreewald

Finde zu deiner Kraft und schlage dem Stress ein Schnippchen mit Entspannung, Yoga und Fasten im Spreewald

52% der landwirtschaftlichen Böden sind schon degradiert.

Die Art wie Landwirtschaft betrieben wird, muss sich ändern.

Darauf aufmerksam zu machen ist das Ziel der Bewegung #SaveSoil von Sadhguru. Konkret sollen Politiker:innen dazu ermuntert werden Landwirt:innen die Bedingungen zu schaffen, Ihre Böden so zu bewirtschaften, dass der organische Anteil darin mindestens 3-6% beträgt.

Die würde den Klimawandel aufhalten, Ernährungssicherheit schaffen, Migration verhindern, Artenvielfalt stärken, ... Und das alles mit so einer einfachen (und doch großen) Maßnahme. Wir müssen keine neuen Techniken dafür entwickeln, sondern nur handeln!

Mehr Informationen auf consciousplanet.org/de

Yoga

In den wöchentlichen Yogakursen lernst du neue Asanas in einer festen Gruppe mit dennoch abwechslungsreichen Inhalten.
Regelmäßig Workshops drehen sich um spezielle Themen, mit wechselnden Teilnehmer:innen.

Zum Yoga-Angebot

Fasten

Erleichtere deinen Körper, aber auch dein Gefühlsleben und deine Gedankenwelt.
Faste 3 oder 6 Tage nach Hildegard-von-Bingen mit Verpflegung (Suppen, Tees, Säfte), Wanderungen und speziellem Fasten-Yoga.

Lern' mehr übers Fasten

Autogenes Training

Nutze deine eigene Vorstellungskraft und trainiere dir mit festen Formeln deinen Weg zu tiefer Entspannung an.

Zu Autogenem Training

Achtsamkeit & Meditation

Die Gedanken zur Ruhe bringen und fokussiere dich, denn "Yoga ist das Zur-Ruhe-bringen der Gedanken im Geiste." - Patanjali

Zur Meditation