Yoga

In all seinen Formen: als Kurs, Workshop oder an der frischen Luft. Für jung und alt. Als Gruppe oder privat nur für dich.

Bezuschusst von Krankenkassen

Präventions-Kurse

Präventionskurse sind von der "Zentralen Prüfstelle Prävention" regelmässig zertifiziert. Deine Teilnahme kann 2x pro Jahr von deiner gesetzlichen Krankenkasse oder Ersatzkasse finanziell belohnt werden, wenn du 80% der Stunden dabei warst.

Diese Präventionskurse habe ich für dich im Angebot:

  • „Entdecke Yoga! Entdecke dich!- Yoga für Anfänger“: Hier sind echte Yoga-Neustarter am Üben.
  • „Yoga für Wiedereinsteiger“: Hier ist deine Übungspraxis schon ein bisschen her oder unterbrochen. Der Kurs erleichtert den Wiedereinstieg in das regelmäßige Üben und bringt die Vorkenntnisse wieder in Erinnerung.

Für Mitglieder, mit 10er Karte aber auch als mein Gast

Kurse in Sportstudios

In den offenen Kursen im Bodyfit Lübben und Luckau sind Anfänger:innen und Fortgeschrittene willkommen, ebenso im Sportpark Lübben. Die Übungen und meine Anleitungen werden an die jeweiligen Level angepasst, sodass niemand unter- oder überfordert wird. Im Gegensatz zu Präventionskursen sind hier auch herausfordernde Körperpositionen (Asanas) zu finden.
Trotz vorhandener Fitness-Matten empfehle ich dir eine eigene Matte. So liegt dein Gesicht nur da, wo vorher eventuel. deine eigenen Füße standen.

Workshops

Körperliches Training, Faszien-Yoga, Pranayama, spirituelle Entwicklung, Mantra-Singen oder ganz tiefe Entspannung

In meinen monatlichen Workshops im Sportpark und im Bodyfit widmen wir uns einem Thema ausführlicher, als dies im Kurs möglich ist. Der Fokus liegt unterschiedlich, z.B. auf Fingertraining, Übungen für starke und bewegliche Schultern, Kraft für die Körpermitte, Übungen zur Stärkung der Knie oder Yoga für die Füße.

Faszien-Yoga lockt deinen Körper mit tiefen und zum Teil ungewöhnlichen Dehnungen in seine volles Bewegungspotential und deinen Geist in eine wohlige Leichtigkeit.

Workshops für fortgeschrittenes Pranayama (Atemtechniken) sind für dich nur geeignet, wenn du bereits die Basics kennst.
Wenn du kein Mitglied des Sportstudios bist, kannst du dich bei mir anmelden.

Zu zweistündigen Workshops über die  Philosophie des Yoga und den Achtgliedrigen Pfad des Patanjali treffen wir uns mehrmals jährlich in der Physiotherapie Janine Kirsch in Lübben und im Haus der Harmonie in Lübbenau. Hierfür bitte unbedingt anmelden!

Mantra-Singen wirkt befreiend, durchlüftet die Atemwege, wärmt Herz und Seele und lockt dein Temperament und große Lebensfreude hervor. Für so manchen ist Singen vor anderen Teilnehmer:innen eine große Herausforderung, deshalb biete ich diese Workshops auch online an, so dass du erstmal nur dich hören darfst und mich hören musst (;D).

Nützliches Zubehör

Für Yoga benötigst du nicht viel, Geräte sind nicht nötig und machen Yoga so absolut unabhängig vom aktuellen Ort. Mit ein paar einfachen Utensilien wird das Vergnügen allerdings noch ein wenig größer.

  • Yogamatte
    Im Laufe deiner Yogapraxis soltest du dir eine eigene Yogamatte gönnen.
    Erstens liegt dein Gesicht dann nur dort, wo nur deine eigenen Füße standen. Zweitens wirst du nur dann selbst Yoga regelmäßig praktizieren, wenn du auch in den eigenen Räumen eine Yogaaustattung nutzen kannst.
  • Sitzkissen / Meditationskissen
  • eine leichte Decke
  • Yoga-Gurt oder Yoga-Schlaufe
  • Yogablöcke (2 Stück)
  • warme Socken
  • ein warmes Getränk aus einem Thermosbecher unterstützt Verdauung und Entschlackung.
  • Brillenträger:innen bewahren ihre Brille bitte zwischendurch im Hardcover auf.